EINE DOKUMENTATION
Randnotizen 2020 Randnotizen 2020
Randnotiz
© Copyright 2000 - 2020 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Randnotiz vom 24. Oktober 2020 Neue Darstellung der Panoramen Die Panoramen werden nicht mehr in einem neuen Fenster angezeigt, sondern beim Überfahren der Grafik mit der Maus direkt von rechts eingeblendet. Auch in der neuen Version wird immer die Gegenseite des Panoramas am Seitenende angezeigt. Es gilt: Wird am Seitenende die Darstellung der Ortsseite angezeigt, so erscheint das Panorama der Gleisseite und umgekehrt. Da sich die Fotos bedingt durch den Sonnenstand und der Jahreszeit zwischen Orts- und Gleisseite erheblich unterscheiden können, ist die Darstellung oft unterschiedlich in Kontrast, Helligkeit oder besonders im Farbton. Das fällt in einem separaten Fenster nicht so auf wie mit der neuen Methode. Damit wird das Betrachten der jeweiligen Rückseite des Empfangsgebäudes schneller und weniger aufwendig. Allerdings ist die Darstellung im Vollbildmodus nicht mehr gegeben. Das spart auf der anderen Seite unnötiges Herunterladen der Daten vom Server und damit Energie. Randnotiz vom 26. Juli 2020

„Splitten“ von Links einzelner Websites

Bei einer Neuorganisation von Websites durch dessen Teilung (z. B. Website N wird gesplittet in N1 und N2), das bei größer werdenden Seiten notwendig wird, müssen manchmal Links manuell nachgebessert werden! Dies kann je nach Umfang bei über 2.100 Websites eine gewisse Zeit dauern. Dabei meldet der Browser meist ERROR 404 (die Site wurde nicht gefunden). Das gilt hauptsächlich für Links von Fotoalben, Gleistrasse oder Bahnbauten. Ich bitte um Verständnis, wenn diese Fehler erst nach einiger Zeit behoben werden. Randnotiz vom 15. März 2020

Neues Steuerfeld bei der Streckenverfolgung

Zwischen den Hauptbahnhöfen Mainz und Wiesbaden gibt es im Zielbahnhof keine direkte Streckenverbindung, obwohl sie durch eine Rheinbrücke miteinander verbunden sind. Man musste einen Umweg über die Taunus Eisenbahn (Frankfurt - Wiesbaden) machen, die aber von Frankfurt Hbf kommend erst in Wiesbaden Ost zum Wiesbadener Hauptbahnhof führt (ziemlich kompliziert). Durch das neue Steuerfeld wird das jetzt behoben. Falls ähnliche Bedingungen bei anderen Bahnhöfen vorliegen, wird das neue Feld entsprechend eingesetzt. Randnotiz vom 8. März 2020

Informationsbox

Durch eine Mail wurde ich auf die Untertitel der Ansichtskartenmotive aufmerksam gemacht. Anscheinend sind sie nicht so eindeutig, wie ich dachte. Das möchte ich jetzt klarstellen. Auf allen Bahnhofsseiten befindet sich rechts oben eine Informationsbox mit folgenden Funktionen: In der obersten Zeile steht die Bezeichnung der Bahnstation. Hatte der Bahnhof in seiner Vergangenheit einen anderen Namen, so wird dieser verwendet. Sofern ein Postkartenmotiv vorhanden ist, wird im oberen Feld ein Bild des alten Stationsgebäudes gezeigt. Mit Mausklick wird es vergrößert. Darunter befindet sich ein Text, den ich wie folgt anwende: o Bahnhof 1900 bedeutet Die Abbildung stammt aus dem Jahr 1900 o Bahnhof von 1900 bedeutet Die Abbildung zeigt die Station im Zustand von 1900. o Bahnhof um 1900 bedeutet Die Abbildung wurde um 1900 hergestellt. Die Jahreszahl kann abweichen. Darunter befindet sich immer ein Bild, das den Bahnhof in einer Luftaufnahme zeigt. Mehr dazu in der Randnotiz vom 8. März 2018 Den Abschluss der Informationsbox bilden die Fotoimpressionen. Durch Mausklick öffnet sich eine Fotoshow, die bei neuen Bahnhöfen automatisch abläuft. Die Alte wird durch anklicken jedes Bildes vergrößert. Es dauert noch einige Zeit, bis die alten Bahnhöfe diese Funktion erhalten.
Wiesbaden - Mainz
Wiesbaden Hbf - Mainz Hbf
PANORAMA
nach oben  > nach oben  >